1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen auf Kidopia, dem Kinder-Forum für alle unter 18! Erwachsene unerwünscht!
    Registriere Dich kostenlos und triff dich mit Freunden, quatsche über Spiele und deine Hobbies.
    Information ausblenden

Muay Thai

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von Kiki_Strike, 11 Juli 2007.

  1. Kiki_Strike

    Kiki_Strike Guest

    wie findet ihr Muay Thai ?

    oder wisst ihr nicht was das ist ?
    macht nichts ihr könnt hier einfach eure fragen
    oder euerwissen über Muay Thai rein schreiben.
     
  2. Bad-Girl

    Bad-Girl New Member

    Okay was is das ??? 8)
     
  3. BlackRains

    BlackRains Active Member

    Ja genau was ist das.
     
  4. Putscha

    Putscha New Member

    Wollt ich auch grad fragen?
     
  5. BlackRains

    BlackRains Active Member

    Ja ich schaue mal in googel nach und sage euch dan was das ist ok.
     
  6. BlackRains

    BlackRains Active Member

    Muay Thai ist der klassische Thaiboxkampf.
    Muay Thai Boran ist eine sehr komplexe traditionelle Kampfkunst, welche nicht nur das Kämpfen mit unterschiedlichen Waffen, sondern auch Bewegungen beinhaltet, die weit über die waffenlosen Techniken des heutigen Muay Thai hinausgehen. Diese Techniken basieren auf die Nachahmung der Bewegungen verschiedenster Tiere, die in Formen zusammengefasst sind.

    So entstanden über die Jahrhunderte wie auch bei anderen Kampfkünsten (aus Indien, China, Vietnam, Malaysien, Indonesien usw.) mehrere Tierformen, wie z.B. die Kranich-, Wasserbüffel-, Kampfhahn- und Tigerform, die zu den heutigen Stilen perfektioniert wurden.

    Krabi Krabong (Kurz- und Langwaffe) bezeichnet das Kämpfen mit unterschiedlichen Waffen, wie z.B. Krabi (Säbel), Daab (Schwert), Plong oder Sri Sock (Stock), Ngauw (Stock mit einem kurzem Schwertaufsatz), Dung, Kaen, Mai Sun, und Loh (Schild).

    Ein weiteres Merkmal dieses klassischen Thaiboxkampfes ist der rituelle Tanz (Wai Khru Ram Muay, Thai: ????????????), den die Kämpfer zu Beginn eines Kampfes aufführen, um ihren Lehrern Respekt zu zollen, sowie die klassische thailändische Musik, die den gesamten Kampf begleitet.

    Besonders anschaulich dargestellt wird diese Kampfkunst in dem Film "Ong-Bak" mit Tony Jaa.

    So steht es in internet.
     
  7. Putscha

    Putscha New Member

    Also ist das eine Kamfkunst?
     
  8. BlackRains

    BlackRains Active Member

    Ja so steht es drin.
     

Diese Seite empfehlen