1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen auf Kidopia, dem Kinder-Forum für alle unter 18! Erwachsene unerwünscht!
    Registriere Dich kostenlos und triff dich mit Freunden, quatsche über Spiele und deine Hobbies.
    Information ausblenden

Materazzis spätest geständnis

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von Maslergirl66, 19 August 2007.

  1. Maslergirl66

    Maslergirl66 Active Member

    Der italienische Fussball-Weltmeister Marco Materazzi hat mehr als ein Jahr nach dem Berliner WM-Final enthüllt, mit welchen Worten er Frankreichs Fussballliebling Zinedine Zidane zu einem Kopfstoss provoziert hat. Im Magazin «TV Sorrisi e Canzoni» gab Materazzi zu, Zidanes Schwester als Prostituierte verunglimpft zu haben.

    Nachdem Zidane vom Inter-Mailand-Verteidger festgehalten worden war, hatte er ihm spöttisch angeboten, ihm das Trikot nach dem Spiel zu geben. «Ich nehme lieber Deine Nutte von Schwester», sei seine Antwort gewesen, erklärte jetzt Materazzi. Als Grund für sein spätes Geständnis nennt er den Wunsch, die Spekulationen um den Vorfall beenden zu wollen. Auch bedaure er inzwischen sein Verhalten.

    Zidane hatte für seinen Kopfstoss in der Verlängerung Rot gesehen und für das unrühmliche Ende einer grossartigen Karriere gesorgt. Italien gewann seinen vierten WM-Titel im Penaltyschiessen. (si/mh)

    quelle: blick.ch

    da wär ich auch durchgedreht, sowas sagt man einfach nicht. vorallem nicht auf dem fussballplaz, das zeugt von schwäche...
     
  2. Athalion

    Athalion New Member

    Den Italienern sollte der Titel entzogen werden.
     
  3. Basti98

    Basti98 New Member

    HAST RECHT
     
  4. Maslergirl66

    Maslergirl66 Active Member

    gut, das ist jetzt auch wieder übertrieben... aber ne deftige strafe für materazzi...
     
  5. Black

    Black New Member

    es wurde vor einem halben jahr auch eine ausgesprochen, aber zidane traff es härter als materazzi so weit ich weiss.
     
  6. Maslergirl66

    Maslergirl66 Active Member

    ja stimmt, und gerade das ist ja auch unfair... aber den titel zu entziehen wär auch nicht recht...
     
  7. Black

    Black New Member

    jop kann ja keiner wissen ob se durch zizou noch gewonnen hätten aber ich vermute es
     
  8. Maslergirl66

    Maslergirl66 Active Member

    hmm nein glaube ich eher nicht... da zizou eh keine gute wm ablieferte. ich hätte auch lieber frankreich als weltmeister gesehen als die italiener, aber so ist es halt nunmal leider... =/
     
  9. Black

    Black New Member

  10. Maslergirl66

    Maslergirl66 Active Member

    klasse spieler :a036
     
  11. Athalion

    Athalion New Member

    Maslergirl, das is NICHT übertrieben. Materazzi hat unfair gespielt, und deshalb sind si selbst dran schuld, auch haben sie Deutschland um einen Spieler beraubt, und das nur, durch einen kleinen Fehler, den sonst KEIN Land gestört hat.
     
  12. Maslergirl66

    Maslergirl66 Active Member

    wegen einem spieler kann man nicht die ganze nation bestrafen... irgenwann sollte man einfach mal zugeben können, dass die andern besser waren...
     
  13. Black

    Black New Member

    da stimme ich zu
     
  14. Athalion

    Athalion New Member

    Ich nich. Schaut euch mein anderes Beispiel an. Das ist auch nicht besser. Das war vor dem Spiel von den Italienern, und uns.
     
  15. Maslergirl66

    Maslergirl66 Active Member

    also bitte, das war ja auch unterste schublade von ihm, und völlig gerecht dass er gesperrt wurde...
     

Diese Seite empfehlen